Männerwitze

Seite 92 von 116

Männerwitze

In der Kategorie "Männer Witze" befinden sich aktuell über 1753 lustige Witze.

Alle Sprüche & Witze der Kategorie Männerwitze


Männerwitz

Männerwitz

"Ich bin jetzt die rechte Hand vom Chef geworden!" verkündet Hubert stolz seinen Freunden. "Da hast du jetzt aber viel zu tun, was?" "Nee, eigentlich nicht... er ist Linkshänder!"
Männerwitz

Männerwitz

Woran baut man länger: An einem Schneemann oder einer Schneefrau? Am Schneemann: Das Aushöhlen des Kopfes braucht viel Zeit!
Männerwitz

Männerwitz

Einem Mann, der schon fünfzehn Jahre verheiratet ist, war es trotz zahlloser Versuche nicht gelungen, Nachkommen zu zeugen. Über ihm, im dritten Stock, wohnt ein Kriegsversehrter, der nur noch ein Bein und einen Arm, aber sieben Kinder hat. Eines abends lädt er den Mann ein und fragt ihn, was er anstellen müsse, um auch Nachkommen zu bekommen. Der Mann sagt: "Ganz einfach. Der Freitag ist der beste Tag. Ihre Frau muß vorher baden. Dann soll sie sich parfümieren und auf ein frisch bezogenes Bett legen. Denn holen Sie sich einen Stuhl und einen Spazierstock." "Und dann?" fragt der Erfolglose. "Dann steigen Sie auf den Stuhl und klopfen mit dem Stock gegen die Decke, ich komme dann runter."
Männerwitz

Männerwitz

Der alte Herr zeigte dem Schaffner seine Fahrkarte. "Aber das ist ja ein Kinderbillett!" "Da können Sie sehen, wie lange ich auf die Straßenbahn gewartet habe!"
Männerwitz

Männerwitz

Die Vorsitzende des Frauen-Klubs redet bei der Sträflingsbetreuung einem Gewohnheitsverbrecher eindringlich ins Gewissen. "Sind Sie denn niemals von Reue ergriffen worden?" fragt sie ihn schließlich. "Nein, liebe Frau", sagt Schränker-Ede, "immer nur von der Polizei!"
Männerwitz

Männerwitz

Was haben Frauen und Wolken gemeinsam???
Wenn Sie Sich verziehen, kann es immer noch ein schöner Tag werden...
Männerwitz

Männerwitz

Graf Bobby geht mit seinem Diener am FKK-Strand spazieren. Plötzlich tauchen vor ihm Bekannte auf. Bobby hält schützend die Hand vor sein edles "Körperteil". Meint der Diener: "Gehn's, Herr Graf, haltens die Hand' vors Gesicht! Unten kennt Sie koaner!"
Männerwitz

Männerwitz

Am Stammtisch: "Hast du eigentlich die zwanzigtausend Mark wiederbekommen, die du deinem Schwiegersohn zur Gründung einer Existenz geborgt hast?" "Das Geld nicht, aber meine Tochter."
Männerwitz

Männerwitz

Muckermann hatte seine Brieftasche verloren. Er gab eine Anzeige auf: "Der Herr, der meine Brieftasche in der Hauptstraße aufgehoben hat, ist erkannt worden. Er wird gebeten, sie umgehend abzugeben." Zwei Tage später erschien in der gleichen Zeitung eine Anzeige mit folgendem Wortlaut: "Der Herr, der in der Hauptstraße beim Aufheben einer Brieftasche erkannt worden ist, fordert den Verlierer auf, sich bei ihm zu melden."
Männerwitz

Männerwitz

Uli und Paul stehen im Museum vor einer antiken Büste der Venus. Es fehlen beide Arme, ein Ohr, ein Stück der Nase und ein Teil des Busens. Meint Uli: "Das dumme Luder hat sich wohl bis zuletzt gewehrt?!"
Männerwitz

Männerwitz

Herr Müller stürzt schweißtriefend zum Bahnhof, die Treppen runter, durch den Tunnel, auf der anderen Seite wieder rauf und kommt gerade noch zurecht, um die Schlußlichter des abfahrenden Zuges zu sehen. Da kommt der Herr Meier vorbei und fragt: "Herr Müller, haben Sie den Zug verpaßt?" "Nee... verscheucht habe ich ihn!"
Männerwitz

Männerwitz

Weißt Du, wo sich beim Kondom die Seriennummer befindet? "Nein." "Dann hast Du ihn auch noch nie ganz aufgerollt..."
Männerwitz

Männerwitz

Erzählt ein Freund dem anderen: "Ich habe mein Kapital zum Vergrößern in eine phantastische Sache gesteckt." - "Ich auch", erwidert der andere, "sie ist schon schwanger!"
Männerwitz

Männerwitz

Zwei Freunde haben eine Autopanne. Sie klopfen an einem einsam stehenden Haus an. Ohne viel zu fragen, quartiert die Bewohnerin den einen der beiden in ein Gästezimmer ein, der andere schläft im Wohnzimmer auf der Couch. Nach einigen Monaten ruft der eine Freund den andern an: "Sag mal, mein Lieber, ich habe da einen seltsamen Brief von einem Rechtsanwalt bekommen, der nur einen Schluss zulässt - Du musst Dich damals von Deiner Couch in das Schlafzimmer geschlichen und der Dame allerlei geboten haben. Aber was schlimmer ist: Du hast Dich dabei meines Namens bedient." "Also, ich schwöre Dir bei allem, was mir heilig ist: Das kann nur ein Missverständnis sein. Wenn sie in andern Umständen ist..." "Wer spricht denn von andern Umständen? Gestorben ist sie und hat mir eine Million hinterlassen..."
Männerwitz

Männerwitz

Rush-hour. Dichtes Gedränge in der U-Bahn. "He", fährt eine Frau einen Mann an, "drängeln Sie doch nicht so! Sie zerdrücken mir ja die Brust!" "Oh, Verzeihung, gnädige Frau! Regen Sie sich doch nicht auf", erwidert der Mann, "die hängt sich schon wieder aus!"