Männerwitze

Seite 35 von 115

Männerwitze

In der Kategorie "Männer Witze" befinden sich aktuell über 1735 lustige Witze.

Alle Sprüche & Witze der Kategorie Männerwitze


Männerwitz

Männerwitz

Im Kasino. Oberst zum General: "Gestatten, Herr General, Ihre Hose steht offen!" - "Experiment, Oberst. Gestern Hemd aufgehabt, sofort steifen Hals bekommen!"
Männerwitz

Männerwitz

Kommt ein Mann in eine Bar. Zwei Meter groß, Muskeln größer als die von Schwarzenegger oder Van Damme. "Wer von euch ist John?? Ein ganz kleiner, hagerer Typ mit Armen so dünn wie kleine Stöcke steht auf. "Ich bin John.? Der Kleine wird krankenhausreif geprügelt und wacht erst eine Woche später aus dem Koma wieder auf. Das erste, was er sagt: "Den hab ich aber schön verarscht!?
Männerwitz

Männerwitz

Zwei Freunde gehen angeln. Am See angekommen, beginnt der eine in aller Gemuetsruhe sein Angelzeug auszupacken. An den Haken steckt er sorgfaeltig statt eines Wurms eine Kirsche. "Sag mal, was machst du denn da?" wundert sich der Freund. "Was willst du denn mit der Kirsche?" "Psst, sei doch leise. Das ist mein Spezialtrick. Ich ueberliste die Fische - der Wurm ist getarnt und lauert in der Kirsche."
Männerwitz

Männerwitz

Lord Nagleroy zu seinem Diener: "James, ich sagte ausdrücklich, daß ich heute allein sein will - und jetzt ist eine Fliege im Zimmer!"
Männerwitz

Männerwitz

"Ich habe schon lange deine Frau nicht mehr gesehen." "Sie ist ja auch zur Kneippkur." "Ach? Und was machst du so allein?" "Ich mach' 'ne Kneiptour!"
Männerwitz

Männerwitz

Junger Mann zur Verkäuferin: "Ich hätte gern ein nettes Geschenk für eine reizende junge Dame." -"Haben Sie an etwas Bestimmtes gedacht?" - "Ja, natürlich. Deshalb brauche ich ja das Geschenk."
Männerwitz

Männerwitz

An einer Hotelrezeption rempelt ein Mann in seiner Eile eine Frau an!
Der Mann: "Wenn Ihr Herz so weich ist wie Ihr Busen, dann verzeihen Sie mir..."
Die Frau: "Wenn Ihr Ding so hart ist wie Ihr Ellenbogen dann bin ich Zimmer 246..."
Männerwitz

Männerwitz

Lehmann will sich einen Hund kaufen. "Ist das Tier auch treu?" fragt er den Händler. "Treu wie Gold," bestätigt der Verkäufer, "viermal hab' ich ihn schon verkauft... und immer ist er zurückgekommen...!"
Männerwitz

Männerwitz

In welcher Zeitung steht: "Mann warf seine Frau aus dem Fenster""In der Bildzeitung. Und in welcher Zeitung steht:"Frau warf ihren Mann aus dem Fenster"? In "Schoener Wohnen".
Männerwitz

Männerwitz

Herr Zeske ist passionierter Jäger. Als sein Tasso eingeht, kauft er sich einen neuen Schweißhund. Herr Schindler, der Verkäufer, versichert Zeske, es handele sich um einen absolut spurensicheren Jagdhund. Deshalb erscheint Zeske der ziemlich hohe Preis annehmbar. Zwei Wochen später jedoch schreibt Herr Zeske Herrn Schindler einen Brief: "Werter Herr Schindler, das W, das in Ihrem Namen fehlt, hat Ihr Schweißhund zuviel!"
Männerwitz

Männerwitz

Stehen zwei Männer in einem öffentlichen Bedürfnisanstalt an der Wand nebeneinander und pissen: - "Wie ich sehe, Sie sind auch ein Israelit."
"Nein, dies ist nur die natürliche Abnützung."
Männerwitz

Männerwitz

"Du siehst so niedergeschlagen aus. Ist was?" "Ach, ich habe gerade ein Buch mit einem sehr traurigen Schluß gelesen." "Was ist das denn für ein Buch?" "Mein Sparbuch!"
Männerwitz

Männerwitz

Meint die resolute Zimmervermieterin: "Damit wir uns recht verstehen, und es nicht erst zu Mißverständnissen kommt, junger Mann: Damenbesuche kann ich nicht gestatten!" "Und Herrenbesuche?" "Na ja, dagegen ist nichts zu sagen." Meint der junge Mann erleichtert: "In Ordnung, ich miete das Zimmer für meine Freundin."
Männerwitz

Männerwitz

Müller besichtigt eine angebotene Neubauwohnung. "Nun, gefällt sie Ihnen?" fragt der Vermieter. "Sehr", erwidert Müller, "ich vermisse nur den Stall." "Was für einen Stall?" "Um den Esel unterzubringen, der die Miete zahlt, die Sie verlangen!"
Männerwitz

Männerwitz

"Weißt du, Bobby, ich find' es erstaunlich, daß die Gelehrten auf die Stunde genau wissen, wann eine Mond- oder eine Sonnenfinsternis ist." "Bist ein Rindvieh, Muckie, läßt dir ganz unnötig imponieren. Die Zeit steht doch jedesmal genau im Kalender!"