Männerwitze

Seite 6 von 111

Männerwitze

In der Kategorie "Männer Witze" befinden sich aktuell über 1674 lustige Witze.

Alle Sprüche & Witze der Kategorie Männerwitze


Ein Rockerclub macht eine Ausfahrt mit den Motorrädern. Der Road-Captain (der der ganz vorne fährt) verpeilt eine scharfe Kurve, schießt geradeaus weiter, direkt in den Teich und säuft ab. Die Meute hält an, einer springt ins Wasser und taucht nach seinem Kumpel. Als er ihn zu fassen bekommen hat, zerrt er ihn an Land und beginnt sofort mit Wiederbelebungsversuchen. "Mann, der stinkt ja aus dem Maul wie ne Kuh aus dem Arsch" meint der Retter. "Ey Alder, kannst aufhören, das isser net" meint ein anderer. "Wieso" "Der da hat noch Schlittschuhe an"
"Noch heute werden Sie zu mir aufschauen", sagt der junge Mann zu der jungen Dame. Und schon zwei Stunden später wußte sie, daß er recht behalten hatte...
"Junger Mann, hier können Sie nur mit einem Erlaubnisschein angeln!" "Oh, besten Dank für den guten Tip. Ich habe es die ganze Zeit mit einem Regenwurm versucht."
Frau Meier erzaehlt ihrer Nachbarin: "Mein Mann kann einfach nicht von der Arbeit abschalten. Sogar in den Urlaub nimmt er seine Sekretaerin mit!"
"Ich möchte Mitglied im Ruderclub werden", sagt Dobler. "Können Sie denn schwimmen?" wird er gefragt. Dobler ist irritiert. "Natürlich. Aber warum die Frage? Haben Sie keine Boote?"
"Früher sind mir die Frauen massenhaft nachgelaufen." "Und warum tun sie das heute nicht mehr?" "Weil ich keine Handtaschen mehr klaue!"
Aufgrund der französischen Atombombentests macht sich ein Meinungsforscher auf den Weg. Eine Frau öffnet die Tür. Er fragt: "Was halten Sie von Atombomben?" Sie antwortet: "Oh, in diesen Dingen kennt sich mein Mann besser aus. Er liegt immer auf dem Sofa und liest viel Zeitung." Nachdem sie sich Rat geholt hat, kommt die Frau zurück und antwortet: "Mein Mann meint, wir nehmen zwei."
Sohn: "Stimmt es, Vater, dass in einigen Teilen Afrikas die Männer ihre Frauen bis zum Tag ihrer Hochzeit nicht kennen?" Vater: "Das stimmt in allen Ländern, mein Sohn."
Zwei Rentner gehen im Park spazieren. Da kommt ihnen eine flotte Rothaarige entgegen. Der eine alte Herr schnalzt mit der Zunge: "Hm, zwanzig müßte man noch mal sein..." Meint der andere: "Und für diese Viertelstunde Spaß würdest du noch mal fünfzig Jahre arbeiten wollen?"
Karl besucht einen Freund, der als sehr ehrgeizig gilt. Er wundert sich schon, als er die Wohnung betritt: "Warum hast du denn die Tapeten mit Reißzwecken festgemacht?" "Damit ich sie mitneh­men kann, falls ich mal umziehe!"
"Tanzen Sie Walzer, mein Herr?" "Aber gewiß doch!" "Dann hören Sie damit auf! Die Musik spielt jetzt einen Foxtrott."
Die Luxus-Damen-Toilette Ein Fluggast der A600 musste dringend die Toilette benutzen, aber die Herrentoilette war besetzt. Die Stewardess erkannte seine Not und erlaubte ihm, die Damentoilette zu benutzen, warnte ihn aber eindringlich, nicht die dort angebrachten Knöpfe "WW","WL","PQ" und "ATE" zu betätigen. Doch die Neugier des Herren war so groß, dass er dann doch den Knopf "WW" drückte. Ein warmer Wasserschwall umspülte sein Hinterteil. Angenehm überrascht drückte er den Knopf "WL". Gleich darauf trocknete warme Luft sein Hinterteil. Toller Service, dachte er. Er drückte den Knopf "PQ" und eine grobe Puderquaste puderte ihn mit dezent duftendem Puder ein. Alle Achtung, die Mädels werden richtig verwöhnt! Entzückt drückt er den Knopf "ATE" und wachte Stunden später im Krankenhaus auf. Erschreckt klingelt er nach der Schwester und fragte, ob das Flugzeug abgestürzt sei. Die Schwester erklärte ihm, er habe die Warnung der Stewardess nicht befolgt und den Knopf "ATE"- Automatischer Tampon Entferner gedrückt. Sie wünschte ihm baldige Genesung!!!
Zwei Engländer treffen sich in ihrem Klub. Der eine hat eine Glatze. Während beide nebeneinander im Sessel sitzen, streicht der andere dem ersten über den Kopf und meint: "Deine Glatze fühlt sich an wie das Hinterteil deiner Frau." Fühlt der Angesprochene nach und meint trocken: "Stimmt!"
Dieter erzählt seinem Freund Hubert: "Du, meine neue Freundin findet mich unheimlich intelligent und gutaussehend." "Mann", meint Hubert, "das geht schief, wenn die schon am Anfang so faustdick lügt."
Bernd wird in der Nähe seines Golfplatzes von einem schmuddeligen Mann angesprochen, der um ein Paar Euros für ein Mittagessen bettelte. Er nahm sein Portemonnaie, zog 10 Euro heraus und fragte den Mann: "Wenn ich Dir dieses Geld gebe, kaufst du dann Bier anstatt des Essens?" "Nein, ich habe mit dem Trinken aufgehört," antwortete der Mann. "Gehst du lieber zum Fußball, anstatt etwas zum Essen zu kaufen?" fragte Bernd "Nein, ich vergeude meine Zeit nicht mit Fußball," sagte der Obdachlose. "Fährst du lieber eine Runde Motorrad für das Geld?" fragte Bernd. "Ich habe seit 18 Jahren kein Motorrad mehr gefahren." "Möchtest du das Geld für das horizontale Gewerbe ausgeben?" fragte Bernd. "Ich hol mir doch keine Geschlechtskrankheit?" protestierte der Mann. "Ich gebe dir kein Geld, stattdessen nehme ich Dich mit nach Hause, damit Du ein tolles Mittagessen von meiner Frau bekommst." Der Mann erwiderte verdutzt: "Ihre Frau wird wütend auf Sie sein? Ich bin dreckig und rieche nicht besonders." Darauf Bernd: "Es ist wichtig für meine Frau zu sehen, wie ein Mann aussieht, der Bier, Fußball, Motorrad und Sex aufgegeben hat."