Männerwitze

Seite 70 von 111

Männerwitze

In der Kategorie "Männer Witze" befinden sich aktuell über 1674 lustige Witze.

Alle Sprüche & Witze der Kategorie Männerwitze


Der Sohn des Hauses wollte sich an einem sehr nebligen Abend von seinem Vater den Wagen ausleihen, um mit seiner Freundin in ein Freilichtkino zu fahren. "Bei diesem Nebel seht ihr doch überhaupt nichts", meint der Vater. "Das macht nichts", erwidert der Sohn, "den Film kennen wir ja schon."
Eine Hausfrau steht an der Haustür. Mit der Hand versteckt sie einen Vibrator hinter ihrem Rücken, denn an der Haustür ist ihr Mann, der überraschend nach Hause gekommen ist. Irritiert frag sie: "Du, Schatz, was ist denn los? Du kommst doch sonst nicht so früh nach Hause? Und warum weinst du denn?" Darauf erwidert er schluchzend: "Ach, weißt du! Ich bin gefeuert worden - und warum? Weil mich in der Firma jemand durch eine Maschine ersetzt hat!"
Was ist der Unterschied zwischen einem intelligenten Mann und einem Yeti? Einen Yeti hat schon mal jemand gesehen!
Ein Schiffbrüchiger lebt seit mehr als einem Jahr auf einer einsamen Insel. Eines Tages, nach einem heftigen Sturm, wird eine hübsche junge Dame, die sich an ein Faß geklammert hat, an den Strand gespült. Der Schiffbrüchige stürzt begeistert auf sie zu. "Schon seit über einem Jahr leben Sie ganz einsam hier?" fragt die junge Dame erstaunt, als der Schiffbrüchige kurz von seinem Schicksal berichtet hatte. "Wenn das so ist, dann biete ich Ihnen etwas, was Sie seit sehr, sehr langer Zeit nicht mehr gehabt haben." Da werden die Augen des Schiffbrüchigen groß. "Haben Sie", stammelt er, "wirklich Schnaps in dem Faß?"
Eine Bar im 7. Stock eines Hochhauses, ein Mann kommt rein und bestellt ein Bier und einen Schnaps, trinkt aus und springt aus dem Fenster. 5 Minuten später kommt er wieder hoch, bestellt dasselbe und springt wieder. Nach dem 15. Mal kommt ein anderer, der das Geschehen schon etwas länger beobachtet hat, zu ihm und fragt, warum er das alles tut. Meint der ziemlich besoffene Springer: "Komm, Junge, sspring au ma, tut net weh, isch leb au noch!" Der andere versucht es, springt, tot. Meint der Wirt: "Mensch, Batman, wenn du besoffen bist, bist du voll das Arschloch!"
Müller fragt seinen Nachbarn: "Treiben Sie Sport?" "Viel sogar. Jeden zweiten Morgen klettere ich um vier Uhr aus dem Fenster und über die Feuerwehrleiter auf den Hof." "Wie, so früh?" "Es geht leider nicht anders. Um halb fünf kommt der Mann meiner Sekretärin von der Nachtschicht nach Hause."
Zwei Opas sitzen im Park auf der Bank. Kommt ein junges Mädchen vorbei. Sagt der eine: "Bei der möchte ich noch einmal 20 Jahre alt sein." Sagt der andere: "Bist du blöd, für fünf Minuten Freude noch einmal 45 Jahre arbeiten!"
Vinzenz trifft seinen Freund Erich und fragt: "Woher kommst du?" "Ich komme vom Arzt." "Was hat er denn gesagt?" "Fünfzig Euro." "Dummkopf! Ich meine doch, was du hast." "Nur dreißig Euro." "Blödmann. Ich will wissen, was dir fehlt." "Kannst du dir doch selbst ausrechnen. Zwanzig Euro!"
Christel sagt zu Uta: "Immer, wenn mein Manfred den Höhepunkt erreicht, stößt er einen Schrei aus - genau wie Tarzan." "Na, dass muß doch ein tolles Gefühl sein für dich!" "Schon - aber meistens werde ich wach davon!"
Die Altersheimbewohnerin will Leben in die Bude bringen und läuft nackt durch den Speisesaal. Fragt ein Opa einen anderen: "Hat die Frau Schmitz ein neues Kleid?" "Es sieht so aus, aber sie hätte es vor dem Anziehen doch mal bügeln sollen!"
"Wollen Sie nicht mitkommen in meine Wohnung?" fragt der Junggeselle seine neue Bekannte. "Ich habe eine ganze tolle, neue Platte." "Oh, nein", sagt sie, "diese Platte kenne ich schon."
"Herr Lehmann. Sie sollten mehr darauf achten, daß Ihre Gardinen abends zugezogen sind! Gestern zum Beispiel konnte ich sehen, wie Sie Ihre Frau küßt." "Ha, ha, ha! Da habe ich aber die Lacher auf meiner Seite. Gestern abend war ich gar nicht zu Hause!"
Der Student findet endlich bei einer älteren Dame ein Zimmer. "Damenbesuche sind nicht gestattet!" erklärt diese. "Aber gegen Herrenbesuche habe ich nichts einzuwenden." "Fein", meint der Student, "dann miete ich das Zimmer für meine Freundin!"
Zwei Freunde unterhalten sich. "Anton, ganz ehrlich, wie steht mir mein neuer Vollbart?" "Ganz ausgezeichnet! Man sieht jetzt nicht mehr so viel von deinem Gesicht."
Ein Mann steht an der Küste und sieht, wie seine Frau weit draußen im Meer mit den Wellen kämpft und zu ertrinken droht. Da er nicht schwimmen kann, läuft er zu einem Fischer, der sich glücklicherweise in der Nähe aufhält. "Bitte retten Sie meine Frau. Ich gebe Ihnen 1000 Euro. Aber beeilen Sie sich!" Der Fischer lässt sich nicht lang bitten und rudert in Windeseile, um die Frau zu retten. Er packt sie ins Boot und setzt sie an Land ab. Aber der Mann macht ein langes Gesicht und sagt: "Wissen Sie, ich dachte erst, meine Frau ertrinkt. Aber jetzt sehe ich, es ist ja meine Schwiegermutter!" Meint der Fischer: "Mist! Hier sind erst mal ihre 1000 Euro. Wie viel schulde ich Ihnen noch?"