Männerwitze

Seite 62 von 115

Männerwitze

In der Kategorie "Männer Witze" befinden sich aktuell über 1735 lustige Witze.

Alle Sprüche & Witze der Kategorie Männerwitze


Männerwitz

Männerwitz

Fritzchen spielt mit der Eisenbahn. "Bitte einsteigen! Die Kinder in die Mitte, die Männer nach hinten und die Schlampen nach vorne!" ruft er laut. Als das die Mutter inder Küche hört schimpft sie: "Eine Stunde Spielverbot!" Eine stunde später spielt Fritzchen wieder mit der Eisenbahn und sagt: "Die Kinder in die Mitte, die Männer nach hinten und die Frauen nach vorne!" "Na also!" sagt die Mama, "Es geht doch!" Darauf Fritzchen "... und wegen der Schlampe in der Küche haben wir jetzt eine ganze Stunde Verspätung!"
Männerwitz

Männerwitz

Wieso ist ein Junggeselle schlanker als ein Ehemann? Ein Junggeselle kommt von der Arbeit nach Hause, Kühlschrank auf, nichts Ordentliches drin und geht ins Bett schlafen. Ein Ehemann kommt von der Arbeit zurück, schaut ins Bett, nichts Ordentliches drin und geht zum Kühlschrank.
Männerwitz

Männerwitz

Treffen sich zwei Väter, unterhalten sich und kommen auf ihre Söhne zu sprechen. Beide sind der Ansicht, daß sie beide vollkommen blöde Söhne haben. Nun fängt der Streit an, welcher denn nun blöder wäre. Also, pass auf , sagt der eine Vater zu seinem Sohn, "ich gebe dir jetzt mal 50 Pfennig. Du holst dafür beim Grünen Bock mal 20 Pils." Sohnemann trabt von dannen. Sagt der andere Vater zu seinem Sohn: "Paß auf, du gehst jetzt auch mal zum Grünen Bock und kuckst mal, ob ich dort an der Theke sitze." Daraufhin trabt dieser ebenfalls in Richtung Kneipe. Dort treffen sich die beiden. Meint der eine: "Sag mal, hab ich einen blöden Vater. Sagt der mir doch tatsächlich, ich soll für 50 Pfennig 20 Biere holen. Dabei weiß er doch, daß ich gar nicht so viele auf einmal tragen kann." Meint der andere: "Mein Vater ist auch sowas von blöde. Schickt der mich hierher, um nachzusehen, ob er an der Theke sitzt. Dabei hätte ich mir das sparen können. Ein Anruf hätte genügt"
Männerwitz

Männerwitz

Ein Münchner geht mit seinem Sohn zum Frühschoppen. Die Mutter hat dem Buben eingeschärft, gut auf den Vater achtzugeben, damit er nicht zuviel trinke. "Bub, paß auf den Vatter guat auf und bring ihn hoam, bevor er an Rausch hat. " Die Beiden sitzen im Wirtsgarten und der Sohn beobachtet gewissenhaft den Konsum seines Vaters. Nach geraumer Zeit fragt er den Vater: "Sag mal Vatter, wann merkt man denn, wenn man besoffn ist? " "Dös merkt man schnell", belehrt der Vater. "Schau Bua, da drüb'n an dem Tisch sitzen zwei Männer. Wenn man die für vier anschaut, dann ist man besoffn. " Sagt der Sohn treuherzig: "Komm Vatter, laß uns hoamgehn. Da drüb 'n sitzt nämlich bloß ein Mann. "
Männerwitz

Männerwitz

Bert war in Brasilien in Urlaub. Nach seiner Rückkehr fragte ihn sein Chef: "Na, Bert, wie war es denn in Rio?" "Ach, in Brasilien gibt's nur Fußballspieler und Nutten!" Der Chef: "Wußten Sie eigentlich, dass meine Frau Brasilianerin ist?" "Oh, bei welchem Verein spielte sie denn?"
Männerwitz

Männerwitz

Der Ehemann redet über seine Frau.. ..als Frischvermählter: "Darf ich Ihnen meine Frau vorstellen?" ..nach 20 Ehejahren: "Können Sie sich vorstellen, dass das meine Frau ist?" ..nach weiteren 20 Ehejahren: "Können Sie sich mal vor meine Frau stellen?"
Männerwitz

Männerwitz

Schon seit Wochen hockten zwei Schiffbrüchige auf einer kleinen Insel. Einer blättert in einem kleinen Kalender: "Na, endlich mal 'ne kleine Abwechslung!" "Wieso?" "Meine Oma hat morgen Geburtstag!"
Männerwitz

Männerwitz

"Glauben Sie an Seelenwanderung?" "Natürlich. Wir hatten sogar in unserem Geschäft einen jungen Mann, der ging eines Tages mit den ganzen Einnahmen durch!" "Was hat das denn mit Seelenwanderung zu tun?" "Er war die Seele vom Geschäft!"
Männerwitz

Männerwitz

"Sie haben wohl sehr lange ferngesehen?" "Ja, wie kommen Sie darauf?" "Sie sehen so ausgeschlafen aus!"
Männerwitz

Männerwitz

Über der Haustür hängt ein Hufeisen. Ein Besucher deutet darauf und fragt den Hausherrn: "Glauben Sie daran?" "Nein, aber es soll sogar Glück bringen, wenn man nicht daran glaubt."
Männerwitz

Männerwitz

Ein Offizier und ein Matrose sind beim Friseur. Nach dem Haareschneiden fragt der Friseur den Offizier: "Darf ich Ihnen etwas aufs Haar tun?" "Nein, sonst meint meine Frau, ich wäre im Freudenhaus gewesen, das riecht so stark." Als der Friseur den Matrosen dasselbe fragt, meint der: "Mir können Sie ruhig etwas drauftun. Meine Frau weiß nicht, wie es im Freudenhaus riecht."
Männerwitz

Männerwitz

"Wo willst Du hin?" fragt die besorgte Mutter ihren Sohn. "Ins Grüne." "Allein?" "Nein, ich nehme Gaby mit." "Gut, aber leg Dich nicht ins feuchte Gras." "Ich sagte schon, ich nehme Gaby mit!"
Männerwitz

Männerwitz

Haben Sie schon gehört, Meier hat Fräulein Heimig geheiratet." "Ja, ich habe es gehört. Und voriges Jahr hat nicht viel gefehlt und ich hätte sie geheiratet." "Oh, und darf man fragen, wieviel gefehlt hat?"
Männerwitz

Männerwitz

"Ach, du lieber Himmel, was hatten wir denn schon von der Sommerzeit", klagt Konrad Kasupke. "Na, immerhin konnten wir den Regen eine Stunde länger sehen als jetzt!"
Männerwitz

Männerwitz

Neulich - ein Mann erwischt seine Frau mit seinem besten Freund im Bett. Er zerrt ihn nach draußen und in seinen Bastelschuppen. Dort klemmt er ihm ein nicht unbedeutendes Körperteil in die Werkbank ein und holt eine riesige Säge. Der Freund winselt: "Bitte nicht abschneiden, bitte tu es nicht." Darauf legt der Ehemann die Säge auf die Werkbank und sagt mit einem diabolischem Grinsen: "ICH nicht, ich gehe jetzt den Schuppen anzünden..."