Kinderwitze

Seite 30 von 114

Kinderwitze

In der Kategorie "Kinder Witze" befinden sich aktuell über 1709 lustige Witze.

Alle Sprüche & Witze der Kategorie Kinderwitze


Kinderwitz
15.02.2016
Alle Kinder sind musikalisch. Nur nicht Willi, der mag Milli Vanilli.
Kinderwitz
12.02.2016
"Ist das Spielzeug nicht zu kompliziert für ein kleines Kind?" fragt die junge Mutter verwirrt im Spielwarenladen. "O nein, keineswegs", sagt die Verkäuferin, "es bereitet Ihr Kind rechtzeitig auf den Ernst des Lebens vor. Wie man es auch zusammensetzt, es ist immer falsch."
Kinderwitz
05.02.2016
Alle Kinder fahren nach Köln, nur nicht Heinz, der fährt nach Mainz.
Kinderwitz
03.02.2016
Ein junges Mädchen bekommt zur Volljährigkeit ein herrliches Abendkleid. "Mutti", strahlt sie, "was ist das für ein Stoff?" "Reine Seide, mein Kind!" "Wunderbar! Und das alles stammt von einer kleinen, unscheinbaren Raupe?" "Sprich nicht in diesem Ton von deinem Vater!"
Kinderwitz
01.02.2016
Drei Berliner Steppkes über ihre Väter: "Meiner arbeitet in der Schokoladen-Fabrik. Er taucht Weihnachtsmänner in Schokolade und kriegt dafür 2000 Mark." - "Meiner arbeitet in der Galvanisiererei. Der taucht Mercedes-Sterne in Chrom und bekommt dafür 3000 Mark." - Sagt der Dritte: "Meiner ist beim Senat. Der taucht überhaupt nix, aber er kriegt 4000 Mark."
Kinderwitz
31.01.2016
Gerührt sagt der Vater zur Tochter:"Freu Dich, Lieselotte, vorhin hast Du Deinen ersten Heiratsantrag bekommen."Da schluchzt das Mädchen auf:"Ich will mich aber nicht von Mami trennen!""Wenn das so ist", sagt der Vater freundlich, "dann nimm sie ruhig mit!"
Kinderwitz
31.01.2016
Lehrerin: "Auf diesen Tisch lege ich drei Eier. Du legst ein Ei dazu. Wie viele sind es dann im Ganzen?" Schüler: "Drei. Ich kann keine Eier legen. Unmöglich!"
Kinderwitz
25.01.2016
Brösel jun. hat einen Zehn-Euro-Schein gefunden. Er liefert ihn bei seinem Vater ab und meint: "Eigentlich bekäme ich ja 10 Prozent Finderlohn." "Du spinnst wohl!?" brummt Brösel, "hier hast du fünf Euro - und jetzt hau ab!"
Kinderwitz
23.01.2016
Während des Endspiels sitzt ein siebenjähriger Steppke auf einem der teuersten Tribünenplätze. "Woher hast du denn die Platzkarte?" erkundigt sich ein neben ihm sitzender Zuschauer."Ach," meint der Kleine," die hab' ich von meinem Vater." "Und wo ist dein Vater?" will der Mann wissen. "Der ist zu Hause und sucht sie!"
Kinderwitz
22.01.2016
"Peterchen, du bist ein wirklich nettes Kerlchen geworden", staunt die Tante, als sie zu Besuch kommt. "Ich glaube, du wirst mal wie dein Papa." "Ja, das fürchtet Mama auch."
Kinderwitz
21.01.2016
Paulinchen möchte gerne, daß der Vater morgens nicht zur Arbeit weggeht. - "Bleib doch da bei mir, Papa!" schlägt sie vor. - "Das geht wirklich nicht, Kind" klärt der Vater sie auf. "Ich muß doch das tägliche Brot für unsere Familie verdienen." - "Aber, Papa, schau doch nur auf den Tisch", strahlt Paulinchen, "Mama hat das Brot doch schon längst geschmiert."
Kinderwitz
20.01.2016
Der jüngste Sohn war zum erstenmal mit den Eltern beim Ballett. Minutenlang betrachtet er stumm-verwundert die Darbietungen der Tänzerinnen und schüttelt dann den Kopf: "Nein, sag mal, Mutti", will er wissen, "die armen Mädchen müssen die ganze Zeit auf den Zehenspitzen tanzen... warum nehmen die denn keine größeren Mädchen?"
Kinderwitz
17.01.2016
Fritz kommt heim und heult: "Mami, alle sagen ich hätte so große Füße!" - "Das ist doch Quatsch! Jetzt stell deine Schuhe in die Garage und komm rein."
Kinderwitz
17.01.2016
Lieschen hat in der Metzgerei eingekauft. Als sie zurückkommt, fragt die Mutter: "Hast du gesehen, ob der Metzger Schweinsfüße hat?" - "Nein, das konnte ich nicht sehen, denn er hatte Schuhe an", erklärt Lieschen.
Kinderwitz
12.01.2016
Ein 4-jähriger spielt mit der Modelleisenbahn: "Alles einsteigen, die Herren vorne, die Fotzen hinten!" Seine Mutter hört s, knallt ihm eine und schickt ihn auf sein Zimmer. Sein Vater kommt nach Hause, hört die Geschichte und geht zum Sohn: "Hör mal, das darf man nicht sagen, das heißt: die Damen. Du darfst jetzt wieder spielen gehen." Der Kleine greift sich seine Eisenbahn: "Alles einsteigen, die Herren vorne, die Damen hinten.........., und wegen der blöden Fotze in der Küche haben wir leider eine Stunde Verspätung."