Schule Witze

Seite 20 von 58

Schule Witze

In der Kategorie "Schule" befinden sich aktuell über 879 lustige Witze.

Alle Sprüche & Witze der Kategorie Schule


Schule Witz

Schule Witz

"Was ist wichtiger für uns, die Sonne oder der Mond?" wird im Naturkundeunterricht die Frage gestellt. - "Natürlich der Mond", ereifert sich Tine, "denn der leuchtet in der Nacht, wenn es dunkel ist; am Tag ist es sowieso hell."
Schule Witz

Schule Witz

Der Lehrer zu Fritzchen: "Kannst du mich nicht grüßen, wenn du hineinkommst?? Fritzchen: "Klar doch, von wem??
Schule Witz

Schule Witz

Entweder ich betreibe Mathematik, dann muss ich die Wirklichkeit vergessen? oder ich betreibe Physik, dann muss ich die Mathematik vergessen.
Schule Witz

Schule Witz

Man darf Tiere niemals küssen", sagt der Lehrer, "weil das sehr gefährlich ist wegen der vielen Krankheiten die dabei übertragen werden können. Kann mir jemand von euch ein Beispiel nennen?" - "Ja, Herr Lehrer, ich. Meine Tante hat immer den Papagei geküsst." - "Und?" - "Das Tier ist eingegangen."
Schule Witz

Schule Witz

"Hast du deine Arbeit alleine gemacht?" will die Lehrerin von Georg wissen. - "Ja", bestätigt Georg, "nur bei der Ermordung Wallensteins hat mir mein Vater geholfen!"
Schule Witz

Schule Witz

"Wann ist die richtige Zeit für die Kirschernte?" fragt die Lehrerin in der Hauswirtschaftsstunde. - "Wenn der Eigentümer schläft!" weiß die erfahrene Claudia.
Schule Witz

Schule Witz

In der Schule: Der Direktor geht ans Telefon. "Hallo, ich wollte ihnen nur Bescheid geben, dass Fritzchen heut nicht zur Schule kommen kann, er hat hohes Fieber." Der Direktor: "Mit wem spreche ich denn?" Der Anrufer: "Mit meinem Vater!"
Schule Witz

Schule Witz

"Wie ist denn das möglich? Über zwanzig Fehler In deinem Aufsatz!" schimpft der Vater seinen Ärger heraus. - "Das liegt an unserem Lehrer; der sucht direkt danach", erklärt Hardi.
Schule Witz

Schule Witz

Zwei Jungen haben in Biologie eine Fünf bekommen und wollen sich an ihrer Lehrerin rächen. Sagt der eine Junge: "Also, wir lauern ihr nach der Schule auf, ich halte sie fest und hebe ihr den Rock hoch.? Darauf der andere: "Und ich trete ihr dann ordentlich in den Sack!?
Schule Witz

Schule Witz

Ein Physiker, ein Mathematiker und ein Mathe/Physik Lehrer sind in einem Hotel untergebracht. Das Hotel fängt nachts an zu brennen. Was machen der Physiker, der Mathematiker und der Mathe/Physik Lehrer? Der Mathe/Physik Lehrer sucht einen Feuerlöscher, findet ihn, löscht das Feuer und legt sich wieder hin. Der Physiker verbrennt im Haus bei dem Versuch die Temperatur des Feuer zumessen. Der Mathematiker verbrennt auch, denn er sucht einen Feuerlöscher, findet ihn, legt sich dann aber wieder hin mit der Erkenntnis: Es gibt eine Lösung und diese ist eindeutig.
Schule Witz

Schule Witz

Der kleine Peter erzählt von seinen Erlebnissen in der Schule. "Papi, heute hat mir einer gesagt, daß ich dir ähnlich sehe." ? "So. Und was hast du getan?" ? "Nichts. Er ist der Stärkste in unserer Klasse."
Schule Witz

Schule Witz

"Du, Mutti, heute haben wir in der Schule gehört, daß die Erde rund ist.'" "Ach, was Du nicht sagst: Jetzt verstehe ich auch, warum die Schuhe von Vati immer auf einer Seite abgelaufen sind."
Schule Witz

Schule Witz

Meint der Lehrer: "Wenn ich ein Stück Papier in vier Teile zerreiße, habe ich ein Viertel, wenn ich es in acht Teile zerreiße, habe ich ein Achtel, aber was bekomme ich heraus, wenn ich es in tausend Teile zerreiße?" "Konfetti!"
Schule Witz

Schule Witz

In der Germanistikvorlesung fällt der Begriff "a priori". Der Professor bemerkt in der ersten Sitzreihe eine Studentin, die an dieser Stelle die Stirn runzelt. Prof: "Na, junge Kommilitonin, Sie wissen wohl nicht, was das heißt?" Studentin: "Nein." Prof: "Das heißt: Von vorn herein!" Studentin: "Aha, jetzt weiß ich auch, was apropos heißt..."
Schule Witz

Schule Witz

Im Jahre 2000. Fritzchen kommt aus der Schule: "Papi, der Lehrer hat heute von einem Mann erzählt, der Ulbricht hieß. Ich habe nicht aufgepaßt, kannst du mir etwas über ihn sagen?" Der Vater weiß auch nicht Bescheid und greift zum Brockhaus. Dort steht über Ulbricht zu lesen: "Redner sächsischer Mundart, lebte in vorchinesischer Zeit."