Touristen Witze

Seite 2 von 46

Touristen Witze

In der Kategorie "Touristen" befinden sich aktuell über 696 lustige Witze.

Alle Sprüche & Witze der Kategorie Touristen


Touristen Witz

Touristen Witz

Zwei Bergsteiger haben endlich den Gipfel erklommen. "So ein herrliches Panorama, und ich Trottel habe das Glas vergessen", sagt der eine. "Ist doch nicht so schlimm", meint der andere, "dann trinken wir eben aus der Flasche!"
Touristen Witz

Touristen Witz

Auf einem Schiff im Mittelmeer. "Harn Se ooch schon de Wüsde Sahaara genn'gelärnd?" i Guder, ich bin verheirad'!"
Touristen Witz

Touristen Witz

Hubers waren in Italien. "Einmal", berichten sie, "bestellten wir uns ein .Poulet ä la Ferrari'." "Wie schmeckt denn das?" "Ach, das war nichts Besonderes - nur ein Huhn, das von einem Sportwagen überfahren worden ist!"
Touristen Witz

Touristen Witz

Bei der Stadtrundfahrt weist der Fremdenführer darauf hin: "Meine Herren - gleich fahren wir am bekanntesten Bordell des Städtchens vorbei!" Stimme aus dem Hintergrund: "Warum?"
Touristen Witz

Touristen Witz

Ein Maler hat sich im Schwarzwald in einer Pension eingemietet, um hübsche Waldmotive zu malen. Er zeigt seiner Wirtin eines seiner Kunstwerke und fragt: "Gefällt es Ihnen?" "Ganz nett", meint die Frau. "Es ist gut, wenn die Männer ein kleines Hobby haben. Ihres ist ja harmlos, aber mein Seliger, der soff!"
Touristen Witz

Touristen Witz

Während der Fahrt in den Urlaub sitzen eine Dame und zwei Herren im Zugabteil. Die beiden Männer unterhalten sich. "Sehen Sie das Wäldchen? Dort wird unheimlich viel gevögelt." Drei Minuten später: "Sehen Sie die Brücke? Dort wird unheimlich viel gevögelt." Kurz darauf: "Sehen Sie die Scheune? Dort wird unheimlich viel gevögelt." "Die Herren sind wohl aus der Gegend?" fragt die Dame schließlich spitz. "Keineswegs", antwortet der eine, "aber es wird doch überall unheimlich viel gevögelt."
Touristen Witz

Touristen Witz

"Höre ich recht", sagt Müller zu seinem Freund Schulte, "du bist in München gewesen und nicht im Hofbräuhaus? Da könnte man ja ebensogut nach Neapel fahren und nicht sterben!"
Touristen Witz

Touristen Witz

"Für mich ist und bleibt der Schwarzwald das schönste Fleckchen auf Erden." "Dann fahren Sie wohl oft hin?" "Nein, ich nicht - meine Frau!"
Touristen Witz

Touristen Witz

"Ich hoffe, es hat Ihnen in unserem Haus gut gefallen und Sie waren mit der Bedienung zufrieden, mein Herr." "Na, es geht! Ihr Hausdiener ist ziemlich schlampig. Jeden Morgen standen meine Schuhe verkehrt vor der Tür, so daß ich immer die Beine übereinanderschlagen mußte, um richtig reinzukommen..."
Touristen Witz

Touristen Witz

Was meinst du, wie viele Kilometer es noch bis zur Hütte sind...?" "Dreieinhalb." "Das hast du vor einer Stunde doch auch gesagt." "Na, glaubst du, ich ändere so schnell meine Meinung?"
Touristen Witz

Touristen Witz

Bobby kam aus Schweden zurück. "Na", fragte ihn sein Sohn, "wie sind dort die Verhältnisse?" "Keine Ahnung", hob Bobby die Schultern, "habe keines gehabt!"
Touristen Witz

Touristen Witz

"Haben Sie auch die Wüste Sahara kennengelernt?" wird der Weitgereiste gefragt. Antwortet der beleidigt: "Lieber Freund, ich bin verheiratet!"
Touristen Witz

Touristen Witz

Seufzt der ältere Herr an der Hotelbar: "Am meisten hasse ich Schloßbesichtigungen." "Warum machen Sie denn diesen Unsinn mit?" fragt sein Nachbar. "Wegen der Steuer. Mir gehört das Schloß."
Touristen Witz

Touristen Witz

Die Bauerstochter Frieda wohnt unweit des FKK-Strandes. Sie kann der Versuchung nicht widerstehen und besucht ihn auch. Sie lernt einen netten Urlaubsgast kennen, der am nächsten Tag abreisen muß. Abends bringt er sie nach Hause. Vor dem Tor des Hofes fragt er sie: "Fräulein Frieda, können wir nicht wenigstens miteinander korrespondieren?" "Gern!" sagt Frieda errötend. "Aber sei leise, damit meine Mutter nichts merkt!"
Touristen Witz

Touristen Witz

Zwei Freunde dürfen während einer Orientreise einen Harem besichtigen.Da lächelt eine besonders hübsche Dame den einen an und sagt: "Komm her und fächle mich." Darauf meint der eine Freund zum anderen: "Komisch, wie sie das nennen!"