Gericht Witze

Seite 8 von 15

Gericht Witze

In der Kategorie "Gericht" befinden sich aktuell über 237 lustige Witze.

Alle Sprüche & Witze der Kategorie Gericht


"Hier in der Zeitung steht, daß ein Mann ein Jahr ins Gefängnis muß, nur weil er mit drei Frauen gleichzeitig verheiratet war." "Sieh an, zur Strafe oder zur Erholung?"
"Angeklagter, hatten Sie einen Genossen, als sie den Einbruch ausführten ?" "Nein, Herr Richter, ich war vollkommen nüchtern!"
"Angeklagter! Sie haben behauptet, jeder zweite Beamte des Ministeriums ist bestechlich. Sollten Sie diese absurde Verleumdung nicht zurücknehmen, muß ich Sie bestrafen!" "Na gut, Euer Ehren, die nehme ich zurück. Jeder zweite Beamte des Ministeriums ist nicht bestechlich!"
Richter:"Wann haben Sie denn gemerkt, dass das Grundstück bewacht war ?" Angekl.:"Als ich die Zähne von dem Dobermann in meinem Hintern spürte!" Darauf wendet sich der Richter an den Zeugen und fragt: "Stimmt das, Herr Dobermann?"
"Angeklagter, Sie waren doch immer ein ordentlicher Mensch, warum dieser Einbruch in den Seifenladen?" "Es ging mir so dreckig, Herr Richter."
Sagt der Richter: "Angeklagter, Sie leugnen, in das Hotelzimmer eingestiegen zu sein? Der Gast hat Sie doch ganz genau erkannt!" -Ausgeschlossen, Herr Richter, der Mann kroch doch gleich unters Bett!"
Unglaeubig schuettelt der Richter den Kopf. "Sie wollen allen ernstes behaupten, man haette Sie zu dieser Straftat gezwungen?" Antwortet der Angeklagte: "Ja Herr Richter, meine Frau hat mir vor einiger Zeit versprochen, wenn ich ins Gefaengnis komme, laesst sie sich scheiden..."
"Angeklagter, was verstehen Sie eigentlich unter Ratenzahlung?""Ganz einfach, Herr Richter, die Gläubiger müssen halt raten, wann ich alle meine ausstehenden Rechnungen begleichen werde!"
Verteidiger zu seinem Klienten: "Jetzt können wir nur noch hoffen, daß wir mit einem blauen Auge davonkommen!" Ängstlich zuckt sein Mandant zusammen: "Glauben Sie wirklich, daß es zu einer Schlägerei kommen wird...?"
Der Richter fragt: "Herr Verteidiger haben Sie noch etwas zugunsten des Angeklagten vorzubringen?" "Ja, Herr Richter. Sie sollten bei Ihrem Urteil berücksichtigen, daß mein Mandant schwerhörig ist. Er kann die Stimme seines Gewissens nicht verstehen."
Cowboy Bill ist wegen Falschspiels angeklagt. "Sie werden beschuldigt, mit falschen und gezinkten Karten gespielt zu haben", sagt der Richter. "Ja, Herr Richter, aber was sollte ich denn anders gegen lauter falsche Hundert-Dollar-Scheine machen?"
"Angeklagter, stimmt es, daß Sie ein Paar Schuhe gestohlen haben?" "Ja, Herr Richter. Aber ich bitte um mildernde Umstände... sie waren zwei Nummern zu klein!"
Richter: "Warum haben Sie Ihre Schwiegermutter aus dem fahrenden Auto geworfen?" - Angeklagter: "Es war doch Halteverbot!"
"Haben sie denn nicht an ihren Vater gedacht, als sie den Einbruch verübt haben?" fragt der Richter den Angeklagten. "Doch", antwortete dieser, "aber ich wollte endlich mal ein eigenes Ding drehen."
: "Heute habe ich meinen spaßigen Tag", flüstert der Ganove seinem Verteidiger zu, als er in der Anklagebank Platz nimmt. "Wieso denn das?" fragt der zurück. "Ich werde dem Staatsanwalt das Konzept verderben. Er hat zwölf erstklassige Belastungszeugen vorgeladen. Aber gleich zu Beginn der Verhandlung werde ich alles gestehen!"