Schweinische Witze

Seite 29 von 59

Schweinische Witze

In der Kategorie "Schweinische Witze" befinden sich aktuell über 876 lustige Witze.

Alle Sprüche & Witze der Kategorie Schweinische Witze


Schweinischer Witz
27.01.2013
Sagt der Chef zu seiner Sekretärin "Frau Müller, wir werden uns jetzt eine Weile nicht sehen!" Sie fragt ganz erstaunt: "Aber Chef, wollen Sie etwa verreisen?" "Nein, nein, ich werde Sie jetzt von hinten nehmen!"
Schweinischer Witz
25.01.2013
Neue Attraktion in der Manege: Artist kommt auf die Bühne, holt seine Männlichkeit aus der Hose und steckt sie einem lebendigen Krokodil in den Rachen. Das Maul klappt zu - das Publikum hält den Atem an. Dann holt der Artist einmal aus und haut dem Krokodil eins auf den Kopf. Das Krokodil ist völlig perplex, reißt den Rachen wieder auf - und wohlbehalten freut sich der Artist über die gelungene Dressurnummer. Die Menge ist begeistert und will ne Zugabe. Der Artist zeigt das Kunststück noch mal. Hose auf, Lümmel raus, Maul vom Krokodil auf, Klappe zu, Schlag auf den Kopf, Maul auf - alles dran geblieben. Der Zirkusdirektor prahlt: "2000 Euro, meine Damen und Herren, 2000 Euro, wer sich das auch traut. Keiner meldet sich. 5000 Euro, erhöht der Direktor." Da meldet sich von hinten eine zahnlose alte Oma: "Ich will das wohl machen - aber er darf mir nicht so doll auf den Kopf haun."
Schweinischer Witz
16.01.2013
Fernsehquiz in London. Quizmaster an Nonne: "Who was the first man?" Nonne: "Oh, that's easy: ADAM!" Quizmaster: "Who was made from Adams+s rib?" Nonne: "Oh, that's easy: EVA!" Quizmaster: "What did she say when she saw him?" Nonne: "Oh, that's a hard thing!"
Schweinischer Witz
12.01.2013
Harald liebt Hanna nach einem Platzregen im Stehen an einer Eiche. Bei jeder Bewegung nickt Hanna zustimmend. Harald ist selig: "Es macht dir wohl riesigen Spaß!" "Ja, schon", sagt Hanna, "aber da muss ein Zipfel meines Schals mit hinein geraten sein..."
Schweinischer Witz
29.12.2012
Inzest - ein Spiel für die ganze Familie...
Schweinischer Witz
25.12.2012
Zwei Männer gehen durch einen Wald und verirren sich. Sie sind schon etwa eine Woche unterwegs, haben zerrissene Kleider an und sind vor Hunger schon recht abgemagert. Da treffen sie doch plötzlich an ein Hexenhäuschen, dass fast gänzlich aus Lebkuchen und Süßigkeiten besteht. Eine alte, runzlige Hexe tritt aus der Hütte und erfährt von den beiden, was ihnen widerfahren ist. Sie flehen die Frau an: "Was zu essen! Bitte gib uns was zu essen." Doch die Alte erwidert nur: "Wenn einer von euch mit mir poppt, erhaltet ihr Nahrung und ich führe euch auch noch aus dem Wald." Einer der Männer geht nach langem Hin und Her schließlich darauf ein, der Andere übernachtet draußen vor der Hütte. In der Hütte, wo es zur Sache gehen soll ist der Typ noch total unentschlossen. Die Hexe befiehlt: "Los, steck ihn rein!" In seiner Not greift er nach einem Maiskolben, der auf dem Nachttisch liegt und besorgt es der Alten bis sie kommt. Danach wirft er den Kolben aus dem geöffneten Fenster. Am nächsten Morgen kommt er beladen mit den größten Köstlichkeiten und einer Karte des Waldes aus dem Haus und sein Freund schaut ihn zufrieden an. Der sagt schließlich: "Du kannst das Zeug alleine essen. Ich hab schon gefrühstückt. Dort hinten lag ein Maiskolben mit sooo einer dicken Butterschicht!"
Schweinischer Witz
21.12.2012
"Georg, im nächsten Monat wird unser Sohn volljährig. Glaubst du nicht, daß es Zeit wäre, ihn endlich aufzuklären?" Der Mann geht zu seinem Sohn. "Freddy, erinnerst du dich noch an unsere letzte Parisreise; an den Abend, an dem wir die drei Nutten gevögelt haben?" "Aber klar." "Siehst du, genauso ist das mit den Blumen und den Bienen."
Schweinischer Witz
16.12.2012
Was ist der Unterschied zwischen einem Mann der eine Flasche Whisky trinkt und einem, der eine Packung Viagra schluckt? Der eine hat dann einen sitzen, dass er nicht mehr stehen kann. Der andere hat einen stehen, dass er nicht mehr sitzen kann.
Schweinischer Witz
14.12.2012
Junge zum Mädchen: "Hast du Lust zu mir zu kommen und Zaubertricks zu machen?" Mädchen: "Ja klar und was machen wir genau?" "Na, ich fick dich und du verschwindest danach!"
Schweinischer Witz
13.12.2012
Der Pornostar hat geheiratet. Der Gatte ist stolz, sie endlich allein für sich zu haben. Da läutet es, und sie ruft aus dem Bad: "Machst du auf, Schatzi - das sind sicher die Beleuchter."
Schweinischer Witz
05.12.2012
Der Nikolaus steigt durch den Kamin einer Villa und landet im Zimmer der Haustochter. Sie liegt nackt im Bett. Unentschlossen geht der Nikolaus lange vor dem Bett auf und ab. Dann spricht er zu sich: "Tu' ich's, komme ich nicht wieder in den Himmel. Tu' ich's nicht, komme ich nicht wieder durch den Kamin."
Schweinischer Witz
02.12.2012
Warum tauschen manche Männer ihre blonden Frauen gegen Mülleimer? Weil beim Mülleimer die Öffnung kleiner ist und besser schmeckt.
Schweinischer Witz
02.12.2012
Eine Omi vor einem Kinderwagen: "Süß, der Kleine! So nett! Wie geleckt!" Die Mutter wird rot: "Na ja, ein bisschen Bumsen war auch dabei!"
Schweinischer Witz
29.11.2012
Ein Ganove plant den Coup seines Lebens. Er will Nachts in ein Kreditinstitut einbrechen. Mit List und Tücke überwindet er die ersten Sicherheitssysteme, bis er vor einem kleinen Tresor steht. Er knackt ihn und findet 2 Joghurts!? Da er kein Kostverächter ist und das Kreditinstitut jedenfalls schädigen will, löffelt er die beiden aus und begibt sich zur zweiten Sicherheitsebene. Auch dort überwindet er die Sicherheitssysteme und knackt auch den zweiten Tresor und findet 12 Joghurts!? "Na ja, egal", denkt er sich und löffelt auch diese aus. Fast gesättigt begibt er sich zur Sicherheitsebene 3, knackt auch da den Tresor und findet 30 Joghurts. "Die Kreditinstitute sind auch nicht mehr das, was sie waren..." Auch diese verzehrt er, um allein sein angeknackstes Ego wieder herzustellen. Mit vollem Bauch und reichlichem Vollgefühl wankt er nach Hause und legt sich nörgelnd schlafen. Am nächsten Morgen weckt ihn sein Radiowecker um Punkt 7:00 Uhr: "DÜSSELDORF. Gestern Nacht brach ein Verrückter in die Samenbank AG ein und..."
Schweinischer Witz
19.11.2012
Unterhalten sich drei ältere Herren am Stammtisch über Ihre Söhne und was diese denn geleistet hätten: Der Erste: Mein Sohn hat Tankwart gelernt und heute hat er 15 Tankstellen. Der Zweite: Mein Sohn hat Drogerist gelernt und heute hat er 20 Drogerien. Der Dritte: Naja, ich traue mich gar nicht darüber zu reden... Die Anderen versuchen ihn zu überreden: Na komm schon. So schlimm kann es doch nicht sein...? Der Dritte: Also gut. Mein Sohn ist schwul. Die Anderen: Na und, womit verdient er sein Geld? Der Dritte: Naja, er hat 2 Freunde - der eine hat 15 Tankstellen und der andere 20 Drogerien... In der Regel hatten Wikinger rote Bärte.