Judenwitz

lustiger Judenwitz

04.01.2009
Grünspan schluchzt zum Herzerbarmen. "Mein armes Weib, meine arme Sarah! Was soll ich tun? Mein Schmerz überwältigt mich!" schreit er am Grab seiner Frau. Hilfreiche Freunde bringen ihn zum Ausgang. Und dann - nachdem sie ihn allein haben gehen lassen, machen sie sich Sorgen um ihn. Zwei seiner Freunde gehen zu Grünspan ins Haus. Die Haustür ist offen, sie gehen ins Haus - und finden Grünspan nackt in der Armen seiner Schwägerin auf dem Divan. "Grünspan!" ruft einer seiner Freunde. "Vor drei Stunden hast du deine Frau begraben!" "Weiß ich das, weiß ich!" schluchzt Grünspan auf. "Aber weiß ich nicht, was ich tue in meinem Schmerz!"