Männerwitz

lustiger Männerwitz vom 17.01.2011

Ein Mann klingelt an einer Haustür. Es öffnet eine wohlgeformte Frau mit ziemlich großer Oberweite.

Mann: "Guten Tag, gnädige Frau, ich möchte Ihnen ein Angebot machen."

Frau: "Um was geht es denn?"

"Ich zahle Ihnen 50 Euro, wenn ich Ihre Brüste mal sehen dürfte!"

"Sie Frechling, Sie, verschwinden ... (denkend: Moment mal. Wir fahren morgen doch in Urlaub. So ein bisschen Taschengeld ...) O.k."

Sie öffnet ihren Morgenrock und lässt ihn schauen. Dann macht sie ihn wieder zu. Er zahlt die 50 Euro.

"Ich möchte Ihnen noch einen Vorschlag machen. Ich zahle Ihnen 100 Euro, wenn ich Ihre Brüste einmal anfassen darf."

"Na gut.".. Die Frau öffnet den Morgenrock wieder. "Bitte schön."

Er grabbelt und bezahlt. Dann sagt er: "Na ja, ich hätte da noch eine Idee. Ich zahle Ihnen 250 Euro, wenn Sie mit mir ins Bett gehen!"

Die Frau (hat erst noch Skrupel): "... na gut, kommen Sie schon rein."

Er schläft mit ihr, zahlt und geht. Abends kommt ihr Ehemann von der Arbeit heim. Sie: "Ich muss dir was Tolles erzählen, Schatz, wegen dem Urlaub ..."

Er (unterbricht sie): "Moment mal", sagt er, "erst mal was Wichtiges. War mein Kollege Karl Heinz hier und hat die 400 Euro gebracht, die er mir schuldet?"