Kirche Witz vom 27.12.2015

Ein katholischer Pfarrer fährt in Urlaub. Als Vertretung findet er niemand anderen als einen evangelischen Pfarrer. Dieser macht sich etwas Sorgen: "Ihr Katholiken habt ja schon ein paar andere Sachen als wir Evangelen, z.B die Beichte..." - "Ach machen Sie sich darüber mal keine Sorgen, in meiner Beichtkammer liegt ein dickes Buch, da stehen alle Sünden mit den dazugehörigen Bußen drin, da kann gar nichts schiefgehen." Der katholische Pfarrer fährt in den Urlaub und die erste Beichte steht für den Evangelen im Haus. Er setzt sich in seine Beichtkammer und wartet, bis eine Frau hereinkommt: "Herr Pfarrer, ich habe gesündigt, ich hatte außerehelichen Geschlechtsverkehr." Der Pfarrer schlägt schnell in dem schlauen Buch nach und findet außerehelichen Geschlechtsverkehr unter A. "Deine Sünden seien Dir vergeben, mein Kind, wenn Du 3 Ave Maria betest." Die Frau bedankt sich, geht weg, und nach einer kurzen Zeit kommt die nächste: "Herr Pfarrer, ich habe gesündigt, ich hatte außerehelichen Geschlechtsverkehr mit 2 Männern." Wieder schlägt der Pfarrer in seinem Buch nach: "Außerehelicher Geschlechtsverkehr, macht 3 Ave Maria, mit 2 Männern, macht dann 6 Ave Maria und Du bist von Deinen Sünden befreit." Eine 3. Frau kommt herein und beichtet dem Pfarrer, dass sie Analverkehr mit einem Mann hatte. Der Pfarrer sucht und sucht in seinem Buch, kann aber keinen Eintrag über Analverkehr finden. Verunsichert stürmt er aus seiner Beichtbox, sucht den nächsten Messdiener und fragt diesen: "Du, was bekommt man denn hier für Analverkehr ?" - "Tja, das ist unterschiedlich, mal ein Mars, mal ein Snickers..."