Kirche Witz

07.06.2018
Frau Goldberg verbringt die Ferien mit ihrem kleinen Enkel am Meer. Für den Strand hat sie ihm eine Schaufel, einen Eimer und eine Mütze geschenkt. Eines Tages wird der Enkel von einer grossen Welle erfasst und ins Meer gespült. Frau Goldberg beklagt sich bei Gott: "Zweimal pro Woche gehe ich in die Synagoge und dann tust Du mir sowas an!" Am nächsten Tag kommt wieder eine Welle und spült den Enkel wieder an Land. Frau Goldberg bedankt sich bei Gott: "In Zukunft werde ich dreimal pro Woche in die Synagoge gehen, aber - verdammt nochmal - wo ist seine Mütze!"