Frauenwitze

Seite 75 von 85

Frauenwitze

In der Kategorie "Frauen Witze" befinden sich aktuell über 1276 lustige Witze.

Alle Sprüche & Witze der Kategorie Frauenwitze


Frauenwitz

Frauenwitz

Eine Dame schaut in den Kinderwagen und sagt: "Also ehrlich, ein süßes Kind. Es sieht aus wie geleckt!" - "Na, hören Sie mal", entrüstet sich da die junge Mutter, "das Kind ist ganz normal gezeugt worden!"
Frauenwitz

Frauenwitz

Weil die junge Dame einen starken Schnupfen hat, nimmt sie zur Party zwei Taschentücher mit. Eins steckt sie in ihr Täschchen, das andere ins Dekollete. Als sie nach einiger Zeit das zweite Taschentuch hervorholen will, findet sie es nicht. Immer nervöser tasten ihre Hände im Ausschnitt herum, und die Gäste können sie murmeln hören: "Ich könnte schwören, als ich herkam, hatte ich noch zwei."
Frauenwitz

Frauenwitz

Dame im Cafe: "Sie glauben doch wohl nicht, mein Herr, daß Sie mich mit einer Tasse Kaffee erobern können?" - "Herr Ober, ein Kännchen!"
Frauenwitz

Frauenwitz

Lehmanns geben eine Party. Frau Lehmann zeigt ein Foto herum, das sie als Baby auf dem Arm ihrer Mutter zeigt. Sie sagt: "So sah ich vor zwanzig Jahren aus." Fragt einer der Gäste: "Und wer ist das Kind auf Ihrem Arm?"
Frauenwitz

Frauenwitz

"Diese neue Mode ist aber sehr gewagt. Sie verbirgt ja kaum etwas von Ihren Reizen!" - "Eine anständige Frau hat auch nichts zu verbergen!"
Frauenwitz

Frauenwitz

Gudrun fragt Bärbel: "Warum hast du denn dem Fußballspieler beim Tanzen eine geknallt?" "Handspiel im Strafraum!"
Frauenwitz

Frauenwitz

Zwei Damen der besseren Gesellschaft sitzen in der Oper. Der Heldentenor schmettert in einem eng anliegenden Kostüm eine Arie. Sagt die eine Dame: "Hat der ein tolles Organ." Meint die andere: "Finde ich auch, aber singen kann er wirklich gut."
Frauenwitz

Frauenwitz

Inge geht mit ihrem Säugling spazieren. Unterwegs trifft sie ihre Freundin Ruth. "Ich wußte gar nicht", sagt Ruth, "daß ihr ein Baby habt." "Das ist schon vier Monate alt", sagt Inge, "und mein Mann und ich erziehen es jetzt schon antiautoritär." "Wie denn das", sagt Ruth. "Schon in diesem Alter?" "Nun ja", sagt Inge, "wir lassen ihn in die Windeln machen, wann er will."
Frauenwitz

Frauenwitz

Ein hübsches, wohl proportioniertes Mädchen badet in einem See. Weit und breit kein Mensch. Plötzlich ent deckt sie am Ufer einen jungen Mann, der sich an ihren Kleidern zu schaffen macht. Erbost schwimmt sie zum Ufer, greift sich zum Schutz eine alte Wanne und schimpft: "Wissen Sie, junger Mann, was ich denke?"? "Natürlich", erwidert er gelassen, "Sie denken, die Wanne hätte einen Boden."
Frauenwitz

Frauenwitz

"Gudrun, warum willst du denn unbedingt Stewardeß werden?" "Es könnte doch sein, daß mal eines Tages der Pilot ausfällt." "Sicher, und dann?" "Dann muß man mich endlich an den dicken langen Steuerknüppel ranlassen!"
Frauenwitz

Frauenwitz

Bärbel sagt zu Gudrun: "Beim Küssen mache ich nie mehr die Augen zu." "Warum denn nicht?" "Einmal gemacht, prompt ein Baby gekriegt!"
Frauenwitz

Frauenwitz

Frau Schulze stößt bei Frau Hartmann gegen ein Tischchen. Eine Vase zerschellt. "O Gott", ruft Frau Hartmann entsetzt, "die Vase ist aus dem achtzehnten Jahrhundert! "Da bin ich aber froh! Ich dachte schon, sie wäre neu."
Frauenwitz

Frauenwitz

Ein wunderschönes Mädchen liegt nackt am FKK Strand und sonnt sich. Es kommt ein kleines Mäuschen vorbei und krabbelt auf das Mädchen. Mäuschen fragt: "Was ist denn das?" Mädchen: "Das sind meine Brüste." Mäuschen kriecht weiter: "Und was ist das?" - "Das ist mein Nabel." Mäuschen kriecht noch weiter: "Und was ist das?" Mädchen: "Das ist mein Mäuschen!" Mäuschen schnuppert und fragt: "Tot?"
Frauenwitz

Frauenwitz

Und dann war da noch die nicht mehr ganz junge Dame, die zu Neujahr Blumen geschickt bekam. Nun rätselt sie, woher sie Herrn Fleurop kennt.
Frauenwitz

Frauenwitz

Zwei Frauen sitzen im Konzert. Ungeniert unterhalten sie sich über gemeinsame Bekannte. Es bleibt kein guter Faden an ihnen. Plötzlich sagt die eine: "Ich verstehe gar nicht, warum mein Mann nicht kommt." "Aber ich!" zischt ein Besucher, der in der Nähe der Frauen sitzt.