Frauenwitze

Seite 71 von 85

Frauenwitze

In der Kategorie "Frauen Witze" befinden sich aktuell über 1276 lustige Witze.

Alle Sprüche & Witze der Kategorie Frauenwitze


Frauenwitz

Frauenwitz

Sie streifte ihr leichtes Kleid herunter und sprang in den stillen, versteckten Waldsee. Im gleichen Augenblick kam ein junger Förster aus dem Dickicht und rief: "Fräulein! Das Baden ist hier verboten!" - "Warum haben Sie mir das nicht gesagt, bevor ich mich auszog?" - "Weil das Ausziehen ja nicht verboten ist!"
Frauenwitz

Frauenwitz

Eine neunzehnjährige Ehefrau ist schon nach drei Wochen Witwe. Ihr siebzigjähriger Mann ist plötzlich gestorben. "Wie kam das denn", fragt die Mutter der jungen Witwe ihre Tochter teilnahmsvoll. "Ach", sagt die Tochter ganz wehleidig, "anfangs ging unsere Ehe sehr gut, wir liebten uns jeden Sonntag nach dem Rhythmus der Kirchenglocken. Nur letzten Sonntag kam plötzlich das Geläut der Feuerglocke dazwischen."
Frauenwitz

Frauenwitz

"Kinder, kommt schnell, Schulfunk." ruft die Frau des Einbrechers, als im Fernsehen ein Krimi angesagt wird.
Frauenwitz

Frauenwitz

Die beiden Schulfreundinnen unterhalten sich. -"Ich kann immer nicht schlafen, wenn ich Bohnenkaffee trinke. Geht dir das auch so?" will Elsbeth wissen. - Erika überlegt, dann sagt sie: "Nein, das Ist bei mir genau umgekehrt. Wenn ich schlafe, kann Ich keinen Bohnenkaffee trinken."
Frauenwitz

Frauenwitz

Eine alte Omi sitzt auf ihrem Stuhl, in ihrem Haus, mit ihrem Katerchen auf dem Schoß und putzt eine alte Lampe. Plötzlich erscheint aus dieser Lampe ein Geist. Dieser scheint überglücklich und sagt: "Gute alte Omi, du hast mich befreit! Über 2000 Jahre saß ich in der Lampe fest, und du hast mich erlöst! Ich danke dir, und als besonderes Dankeschön hast du nun drei Wünsche frei!" Die Omi überlegt. Nach kurzer Zeit antwortet sie: "Ich wäre gern wieder jung und schön!" "Kein Problem!", sagt der Geist. Und sie ist sofort wieder so jung und schön wie damals! "Ich will, dass sich mein Haus in ein Schloss verwandelt und ich so reich bin, wie ich nie war!" Geist: "Alles kein Problem!" Und ihr altes Haus verwandelt sich in ein Schloss, sie sitzt auf einem Thron und alles ist goldverziert. "Und nun will ich, dass sich mein Katerchen in einen wunderschönen jungen Prinzen verwandelt!" Auch dieser Wunsch wird ihr erfüllt: Ihr alter Kater verwandelt sich in einen wunderschönen Prinzen! Und kaum ist er ein Mensch, sagt er zur Omi: "Na, ärgerst du dich nun, dass du mich hast kastrieren lassen?"
Frauenwitz

Frauenwitz

Susanne bückt sich im Büro, um etwas in der untersten Schublade zu suchen. Dabei verschiebt sich ihr Minirock erheblich nach oben. Plötzlich verspürt sie hintenrum was Hölzernes. Erschrocken dreht sie sich um: "Herr Meier, Sie müssen sich unbedingt eine neue Brille kaufen - der elektrische Bleistift-anspitzer steht weiter drüben!"
Frauenwitz

Frauenwitz

Die vielbeschäftigte Rosi am Telefon: "Natürlich bin ich immer für Sie bereit. Heute abend wird es allerdings etwas knapp. Um sieben kommt Henry, der Hengst, und um acht kommt Rammler-Rudi, ich hätte dann also Zeit für Sie ab acht Uhr fünf!"
Frauenwitz

Frauenwitz

Zwei Nachbarinnen unterhalten sich. "Mein Mann ist heute zum Zeugen geladen worden", erzählt die eine. "Ach", erwidert die andere, "ich werde meinen Mann wohl auch laden lassen, der bringt's ja auch nicht mehr!"
Frauenwitz

Frauenwitz

Die schwerhörige Zimmervermieterin fragt die Studentin: "Na, Fräulein Müller, wie war's gestern im Theater?" "Ich war nicht im Theater, ich lag im Bett." "So, so", nickt die Schlummermutter, "war's gut besucht?"
Frauenwitz

Frauenwitz

"Sag mal, Herta, warum blätterst du denn so aufgeregt im Kochbuch?" "Ach, ich habe heute große Wäsche. Und da sehe ich nach wie Wäsche gekocht wird."
Frauenwitz

Frauenwitz

Die süße Regina pflegt die Liebe nur an regnerischen Tagen. Deshalb ist sie auch dem Robert, ihrem Freund, so treu. Robert arbeitet nämlich beim Wetteramt und kann Regina beweisen, daß es jeden Tag irgendwo auf der Welt regnet.
Frauenwitz

Frauenwitz

"Sie haben ja die Bestecke vergessen, Marie", sagt die Gnädigste stirnrunzelnd zum neuen Dienstmädchen. Marie tut ganz unschuldig: "Aber Gnädigste, haben Sie denn nicht gesagt, Sie lebten von der Hand in den Mund?"
Frauenwitz

Frauenwitz

Eine Frau setzt sich auf eine Parkbank und ruht sich von einem langen Bummel durch die Stadt aus. Nach einiger Zeit kommt ein Stadtstreicher vorbei: "Hallo, Schatz, wie wär s mit einem kleinen Spaziergang zu zweit?" "Wie können Sie es wagen? Ich bin nicht eines von Ihren Flittchen!" "Also", sagt der Stadtstreicher, was machst Du dann in meinem Bett?"
Frauenwitz

Frauenwitz

Der Ehemann kommt nach Hause, rennt ins Schlafzimmer und ruft: "Wenn ich heute wieder den Briefträger im Kleiderschrank finde, dann..." Aber im Kleiderschrank ist nichts, und die Frau beschwert sich beleidigt: "Dein Mißtrauen macht mich rasend. Der Mann geht in den Garten, da kommt der Briefträger unter dem Bett hervor und meint: "Für wie einfallslos hält der eigentlich die Bundespost?"
Frauenwitz

Frauenwitz

"Jetzt warte ich schon seit vier Uhr auf meinen Verlobten, und es ist gleich halb fünf!" "Wann wolltet ihr euch denn treffen?" "Um zwei..."